Unser Kommandant gibt Ihnen gerne Auskunft.
Thomas Krieg / 079 323 70 23
Kontakt:  >>> hier

 

Idealerweise bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • Wohnort: Kerzers, Fräschels, Golaten, Gurbrü oder Wileroltigen
  • Alter: 20 bis 40 Jahre
  • Bereitschaft zur Ausbildung
  • Bereitschaft, im Jahr 7 bis 8 mal Pikettdienst zu leisten
  • Bereitschaft, 8 bis 10 Übungen im Jahr zu besuchen

 

Die Feuerwehr Kerzers bietet Ihnen:

  • Aufnahme in eingespielte, kameradschaftliche Teams
  • eine gründliche Ausbildung
  • regelmässige Weiterbildung
  • Befreiung von der Ersatzabgabe

 


Donnerstag, 9. November 2017

um 19:30 Uhr

im Feuerwehrmagazin an der Moosgasse in Kerzers


 

Der letzte Einsatz

© 2016 Feuerwehr Kerzers                    alle Rechte vorbehalten